Roehrenfassungen Reinigen

Wenn es knistert und kracht wenn man Röhren während des Betriebs etwas in ihrer Fassung bewegt, dann wird des Zeit die Fassungen zu reinigen.

Wichtig:

Gerät ausstecken, Elkos entladen lassen !!! (Mehrere Stunden warten)

 Man benötigt:

Liqui Moly 3110 Electronic Spray oder Deoxit. Ich verwende seit vielen Jahren 3110 für Röhrenfassungen, Relaiskontakte, Cinchstecker; Zündkerzenstecker usw. Ein hervorragendes Mittel - die Autoindustrie verwendet es ab Werk für Vielfachsteckverbinder im Motorraum.

NICHT VERWENDEN: Kontakt 60, Caramba, WD40.

HSS Bohrer 1mm in Lüsterklemme gespannt.

(Novalfassung=1mm, Oktal=2,5mm)

Zwischenraumzahnbürste, rot

Kleiner Schraubenzieher

 

Normal verschmutzte Kontakte nur mit der Bürste reinigen, die zuvor mit 3110 benetzt wird.

Korrodierte Kontakte zuerst mit dem Bohrer freischaben, dann mit der Bürste und 3110 behandeln.

Mit dem Schaft des Bohrers die Klemmkraft jedes Kontakts prüfen. Sitzt der Bohrer lose in einem Kontakt, dann mit dem Schraubenzieher ganz vorsichtig die Kontakte etwas zusammenbiegen. Besser zwei Schraubenzieher verwenden und möglicht wenig Kraft auf den Isolierstoffkörper derFassung ausüben, da er leicht bricht.

Viel Erfolg!