Klotz

Die Klotz PA-1200 Endstufe, mein treuer Begleiter auf Elektropartys seit 1995. 2x600W RMS an 4 Ohm. Absolut sauberer Aufbau, üppiges Netzteil mit 1,8 kVA Ringkerntrafo. Deutsche Fertigung.

Die PA-900 ist nahezu gleich aufgebaut;

aber mit 6 Endtransistoren statt 8 und mit 2x15000 yF

statt 2x22000 yF und kleinerem Ringkerntrafo.

Endstufentransen sind Sanken 2SC3264 und 2SA1295.

Leistungstreiber sind Sanken 2SC3263 und 2SA1294.

Vorstufe LE 351

Treiberstufe CA 3140

 

Ich wünschte es gäbe noch Endstufen die so solide und geradlinig gebaut werden....

Power-Tower:

2xKlotz PA 900

1xKlotz PA 1200

1xDAP Audio Palladium P 2000 vintage

DJ Roboto Blanco

Die DAP Audio P 2000 vintage ist im Gegensatz zu den KLOTZ Endstufen nach dem Class G Konzept aufgebaut.

D.h. die Endstufe hat zwei Versorgungsspannungen; eine niedrige und eine hohe. Der Netztrafo ist so aufgebaut:

+90V +45V 0V -45V -90V

und es gibt vier Brückengleichrichter.

Der Wirkungsgrad liegt daher höher, bei 72%.

Die höhere Versorgungsspannung wird über HEXFETS Type IRFP 250G zugeschaltet. Die Endstufentransen sind

NJW 0302 und NJW 0281; pro Kanal 2x4 Stück.

Wankmiller 04/2012