Anpassung von Ra

Hier einige Hinweise zur Anpassung von Ra; aus dem Buch Telefunken Buch "Rundfunkroehren - Eigenschaften und Anwendung" von L. Ratheiser, 4. Auflage (1939)

 

Die Ermittlung von Ra nach Kammerloher, Hochfrequenztechnik Teil III / zweite Auflage, 1941, ab Seite 254, ist nachfolgend aufgeführt. Die Ermittlung von Ra ist ein Gemisch aus grafischem Verfahren und Errechnung. Generell ist hierzu die Kennlinienschar (das Anodenkennlinienfeld) der Endröhre erforderlich, ohne geht`s nicht.